Bibel-zellten | KHH Bremen | Mission in einer postchristlichen Gesellschaft

Jens
Jens

Ausgehend vom 1. Petrusbrief verlängern wir an diesem Sonntag unsere Reflexion über verschiedene Missionsverständnisse. 

Im ersten Teil werden sechs verschiedene Muster der Mission vorgestellt. Alle Sichtweisen haben uns – mehr oder weniger – geprägt und prägen und noch. Diese Darstellung hilft dabei, klarer zu sehen, was wir weiterhin als hilfreich empfinden und wovon wir uns auch verabschieden wollen.

Nach der Kaffeepause geht es um Konturen für einen neueren Missionsansatz in einer postchristlichen Gesellschaft. 

Weil diese Thematik sehr viel Material bietet, gibt es über den Sonntag hinaus eine "Extended Version", nämlich mehrere Podastfolgen, die diese Gedankengänge weiter ausführen und vertiefen.

Podcasts: https://zellgemeinde-bremen.de/podcast/predigten/


Bibellesen

 

Das Format "bibel-ze/\ten" findet in der Regel 2x im Monat im Konsul-Hackfeld-Haus in Bremen statt. Der Schwerpunkt liegt auf einer intensiven Beschäftigung mit biblischen Themen – teilweise in Kombination mit einer gemeinsamen Anbetungszeit und Abendmahl. Parallel dazu treffen sich die Kinder in ihren Altersgruppen.


Wegbeschreibung:

https://zellten.de/de/konsul-hackfeld-haus


Wenn du auf dem Laufenden bleiben möchtest, abonniere gerne das Info-Update.